Content Marketing in der Hochschulkommunikation

//Content Marketing in der Hochschulkommunikation

Statt platter Werbebotschaften sind heute Information und Mehrwert gefragt

Content Marketing

Wie bleibt man im digitalen Zeitalter, in welchem alle 60 Sekunden ungefähr 3,5 Mio. Suchanfragen bei Google gestellt werden, sichtbar und relevant für seine Zielgruppe? Marken wie Coca Cola und Schwarzkopf machen es vor: Das zu vermarktende Produkt und die passende Werbebotschaft rücken immer mehr in den Hintergrund. Hochwertiger Content ist gefragter denn je, um sich von der Masse abzusetzen, die Corporate Identity zu fördern und der Werbeblindheit der Zielgruppen entgegenzuwirken.

Ein probates Mittel dafür ist, anstatt zur Zielgruppe zu sprechen, mit ihr zu kommunizieren – Fragen zu beantworten, Hilfestellung zu geben. So weit, so gut, aber wo setzt man an? Content Marketing „macht man nicht mal eben“. One-hit Wonder kann jeder irgendwie, aber wie sieht das langfristig aus? Denn es geht nicht nur um eine Kampagne, sondern um eine Strategie, die von Experten durchdacht und umgesetzt werden sollte, wenn sie langfristig Erfolg bringen soll.

UNICUM bietet Ihnen Know-how aus 30 Jahren Zielgruppenkommunikation und 20 Jahren Online-Erfahrung. Wir kreieren für Sie den Content und die mediale Plattform, online und offline, über die Sie Ihre Stakeholder erreichen – sei es innerhalb Ihrer Hochschule oder außerhalb.

By | 2018-04-20T17:07:05+00:00 Dezember 6th, 2017|Artikel|