UNICUM auf der Jahrestagung für Hochschulkommunikation 2017

//UNICUM auf der Jahrestagung für Hochschulkommunikation 2017
  • Der UNICUM Stand auf der Jahrestagung
  • UNICUM Candybar
  • UNICUM Merchandising auf der Jahrestagung

Welche Kommunikation brauchen Hochschulen? Dieser Frage und weiteren Themen widmete sich die diesjährige Jahrestagung des Bundesverbands Hochschulkommunikation an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Standort Halle). Eine Rekordteilnehmerzahl von 459 angemeldeten Besuchern konnte sich vom 19. bis zum 21. September in Form von Vorträgen, Workshops, Best-Practice Beispielen und anderen Formaten über die neuesten Trends und Entwicklungen in der Hochschulkommunikation informieren.

Lina Boehme und Barbara Kotzulla aus dem Hause UNICUM hielten passend dazu einen Vortrag über Native Advertising, eines der aktuellen Zauber-Schlagworte im Online-Marketing. Die beiden Fachfrauen hatten einiges zu erzählen, denn Hashtags und glitzernde Einhörner reichen hier nicht aus – der Anforderungskatalog für erfolgreiche Werbemaßnahmen ist lang, schließlich muss von SEO bis Social Media jeder Bereich eingebunden werden.

Am Stand der UNICUM Merchandising konnten Besucher ausgewählte Produkte aus der neuen Kollektion begutachten – u.a. auch erstmals modische Textilien aus einer umfangreich zertifizierten und nachhaltigen Produktion. Eine weitere Premiere feierte der interaktive Hoodie-Konfigurator, mit dessen Hilfe Besucher ihre eigenen Designs auf Hoodies, T-Shirts und Polos zaubern konnten. Für eine süße Abwechslung sorgte die UNICUM Candybar mit allerlei Süßkram. Und wem das noch nicht genug war, konnte versuchen, den Code für den UNICUM Tresor zu knacken und ein brandneues Smartphone mit nach Hause nehmen.

By |2018-06-22T15:02:35+00:00September 27th, 2017|Artikel|